Banner_SW_13


Impressum/Datenschutzerklärung


Angaben gemäß § 5 TMG:

Bürgerverein Lehmheide, vormals Krefeld Süd-West e.V.
Ulmenstraße 8
47805 Krefeld

Vertreten durch:
Bernd Albrecht
1. Vorsitzender des Bürgervereins Lehmheide e.V.

Kontakt:

Telefon:
0 21 51 / 39 83 72

E-Mail:
bernd.albrecht644@gmx.de


Eintragung im Vereinsregister

Registergericht: Krefeld
Registernummer: 1360

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:


Bernd Albrecht
Ulmenstraße 8
47805 Krefeld

Haftungsausschluss:



Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch nicht Garantieren. Als Anbieter der Seite
www.bv-südwest.de  sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Anbieter/Betreiber jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon natürlich unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Unsere Internetseite, enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Aufgrund dessen, können wir keine Verantwortung für fremde Inhalte übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.


Sämtliche Inhalte, Werke und Fotos auf den Seiten des Bürgervereins Lehmheide e.V. unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Nutzung ist nur nach schriftlicher Genehmigung per Brief, Fax oder E-Mail erlaubt. Sollten Sie trotz sorgfältiger Kontrolle eine Rechtsverletzung auf unseren Seiten erkennen, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit
.

 

Datenschutz

 

Datenschutzerklärung

Der Bürgerverein Lehmheide nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Unsere Datenschutzerklärung informiert den Nutzer über Art und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Homepage. 

Die rechtlichen Grundlagen der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten sind die Bestimmungen der jeweils geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten im Bundesdatenschutzgesetz, Datenschutz-Grundverordnung, Telemediengesetz und anderer Vorschriften zum Datenschutz. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt deshalb stets im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorschriften. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann, auf die wir keinen Einfluss haben. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht möglich.

Verantwortliche Stelle
Die Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung richten sich in erster Linie an den "Verantwortlichen" (zum Begriff vgl. Art. 4 Nr. 7 DSGVO sowie Überblick Teil 2 Nr. 1 Buchst. c)). Dies ist im Sinne der Datenschutzerklärung der Bürgerverein Lehmheide, Ulmenstraße 8, 47805 Krefeld. Der Verantwortliche ist für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung verantwortlich. Ihm obliegt es somit, die Rechtmäßigkeit der von ihm verantworteten Verarbeitungen personenbezogener Daten zu gewährleisten

Gespeicherte Daten
Bei einem Besuch unserer Homepage werden in den Serverstatistiken unseres Webhosters automatisch Daten über jeden Zugriff auf unsere Seiten (so genannte Serverlogfiles) erhoben und gespeichert. Zu den Zugriffsdaten gehören in der Regel: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, die zuvor besuchte Seite, IP-Adresse und der anfragende Provider gespeichert, die Ihr Browser uns übermittelt. Die Speicherung dieser Daten dient lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken des Webhosters (Optimierung des Angebots, Sicherheit etc.). Der Bürgerverein Lehmheide bzw, sein Website-Provider behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig erteilt haben. Im Regelfall handelt es sich dabei um:

Anfragen per E-Mail (E-Mail-Adresse)
Anfragen über das Kontaktformular (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, PLZ, Ort, Straße, Telefon)

Eine personenbezogene Verarbeitung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt in Einzelfällen nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis. 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Insofern Sie personenbezogene Daten über diese Website zur Verfügung gestellt haben, werden diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration verwendet. Eine Nutzung von Daten für technische Zwecke erfolgt grundsätzlich nur in anonymisierter Form. Das bedeutet im Einzelnen:

Anfragen oder Mitteilungen über das Kontaktformular und per E-Mail
Die E-Mail-Adresse wird z.B. verwendet, um Ihre Anfrage zu beantworten. Die Telefon-Nr. ist nur erforderlich, wenn Sie einen Rückruf wünschen. Ihre Postanschrift wird benötigt, wenn Sie Unterlagen oder Informationen auf dem Postweg anfordern.

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies erfordert, dass die jeweiligen Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer zur Kenntnis erhalten. Dies ist erfolgt zwangsläufig deshalb damit die Inhalte wiederum an den Browser des jeweiligen Nutzers gesendet werden können. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte notwendig. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Maßnahmen nach Stand der Technik bei der Datenverarbeitung geschützt, damit die Schutzanforderungen der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz erfüllt werden.

Rechte des Nutzers
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.
Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen oder auch eine Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Fragen zum Datenschutz
Für Rückfragen zum Datenschutz stehen wir gerne zur Verfügung. Benutzen Sie hierzu bitte unser Kontaktformular.

Stand Mai 2018

 

 

Bürgerverein Süd-West e.V. ©2013